Gute Küchen aus Tradition

Unsere erste Küchenausstellung in der Goethestrasse

Gegründet wurde das Küchenforum Jarzombek im Jahre 1982 durch die Eheleute Sieglinde und Günter Jarzombek und gehört somit längst zu den Traditionsunternehmen in Gladbeck. Die Geschäftsräume mit einer Größe von 130 qm fand man in der Goethestraße, später Goetheplatz.

Bereits von Beginn an hatten die kompetente Beratung, die individuelle Planung von Einbauküchen und die Kundenzufriedenheit oberste Priorität.

 

 

Nach dem Umzug in die Hornstrasse

1987 erfolgte der Umzug in neue Geschäftsräume mit einer Größe von 500 qm an der Hornstraße in Gladbeck. Mit dem Umzug begann für das Unternehmen auch das „Computer-Zeitalter“.

Außerdem wurde durch den Eintritt von Sohn Thomas Jarzombek in den elterlichen Betrieb das Familien-Team verstärkt. Nach intensiver Ausbildung, unter anderem auch an der Möbelfachschule Köln, liegt die Geschäftsleitung nun seit 1996 erfolgreich in seinen Händen.

Die neue Küchenausstellung in der Mühlenstrasse 6 in Gladbeck

Mit dieser Verstärkung durch die zweite Generation investierte die Familie Jarzombek Anfang 2004 in die Zukunft und schuf am neuen Standort in der Mühlenstraße 6 in Gladbeck auf über 1600 qm eines der bedeutendsten Küchenzentren der Region. Außerdem wurden zusätzlich zum bestehenden Mitarbeiterteam 4 neue Arbeitsplätze geschaffen. In naher Zukunft sollen auch wieder junge Menschen zum Küchenspezialisten ausgebildet werden.

 

 

Der Fortbestand des Küchenforum Jarzombek ist gesichert

Selbstverständlich werden auch in Zukunft eine kompetente Beratung, perfekter Service, Qualität und absolute Zuverlässigkeit das Küchenforum Jarzombek auszeichnen.



Hierfür steht die Inhaberfamilie mit ihrem Namen!